»Lern was Anständiges, Kind!«, nahm ich mir nach dreizehn Jahren Schule zu Herzen und wurde erst mal Industriekauffrau. Gleich nach der Ausbildung wurde es mir in Deutschland zu langweilig, daher habe ich schnell noch eine Fremdsprachenausbildung absolviert und zog los.

In den USA bin ich von einem Segelboot gefallen, habe mich in Paris mit Obstverkäufern gestritten und mir in London die Zukunft vorhersagen lassen.

Dass ich nach einigen Jahren wieder in Deutschland landen würde, wusste die Wahrsagerin allerdings nicht. Nach Tätigkeiten als Englischdozentin und im Marketing, hat es mich mit Ende zwanzig in einen Hörsaal verschlagen. Ein paar Jahre später hatte ich ein Diplom und durfte Menschen beraten.
Ich wohne mit meinem Mann und drei sonderbaren Katzen, die alle ein ewiger Quell der Inspiration sind, in einem kleinen Haus auf dem Land.


Ich freue mich sehr, wenn ich Menschen, die Geschichten erzählen kann, die ich überalle sehe: unter jedem Stein, auf Bäumen, in der Stadt und in allem, das mir täglich begegnet.

Unterwegs bin ich immer noch gerne. Die Top Ten meiner Lielingsorte wird wohl für immer London anführen.
 

Sehr gerne verbinde ich romantische Liebesgeschichten mit spannenden Abenteuern & Mystery. 
 

Über mich

 

2016  by Alice Camden